BME-Region Bergisch Land

In vielen Unternehmen kommen Bedeutung und Stellung des Einkaufs vor allem dann zum Vorschein, wenn es irgendwie „brennt".

Wie kann es der Einkauf schaffen, aus dieser reinen Feuerlöscher-Rolle zu entfliehen? Wie gelingt es vielmehr, einen substanziellen Beitrag zu leisten, dass weniger Brandherde entstehen? Einen Beitrag, der im Unternehmen nicht nur wertgeschätzt, sondern auch erwartet wird? Wie müssen wir uns sowohl gegenüber internen als auch externen Ansprechpartnern aufstellen, um einen solchen Mehrwert zu liefern? Und wie muss sich der Einkauf dabei „verkaufen"?

Lassen Sie uns am heutigen Abend über diese Themen und Ihre Ziele, Erfahrungen und mögliche Umsetzungswege diskutieren:

  • Der Wertbeitrag des Einkaufs (vor, in und nach Corona-Zeiten)
  • Was genau heißt Einkaufsmarketing?
  • Positionierung im eigenen Unternehmen
  • Ist der Einkäufer ein Verkäufer?
  • Wie erreiche ich mehr Sichtbarkeit?
  • Wie kann man Einkaufserfolge selbstbewusst darstellen?


Dipl.-Wirtsch.-Ing. Dimitrios Koranis

ist Inhaber von Koranis Purchasing Solutions, einer Unternehmensberatung mit Fokus auf Einkauf und Supply Management. Er verfügt über langjährige Praxiserfahrung als Einkäufer und Einkaufsleiter in der Industrie.


Bitte beachten Sie:

Die Veranstaltung ist zunächst wie üblich als Präsenztermin in der TAW vorgesehen. Es ist aber möglich, dass wir in Abhängigkeit von der weiteren Corona-Entwicklung kurzfristig entscheiden, Vortrag und Diskussion als Online-Veranstaltung durchzuführen.


Informationen

Weiterempfehlen